Prof. Dr. Hartwig Weber

Prof. Dr. Hartwig Weber

Fachliche Schwerpunkte

  • Religionspädagogik
  • Religionswissenschaft
  • Geschichte der Kindheit
  • „Dritte Welt“ und Entwicklungspolitik
  • Studium der Evangelischen Theologie und Diakoniewissenschaft
  • Professor für Evangelische Theologie und Religionspädagogik an den Pädagogischen Hochschulen in Reutlingen und Heidelberg bis 2010
  • 1975 bis 1977 Leiter eines Bildungsprojektes der Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit am Erziehungsministerium in Kolumbien
  • seither Durchführung zahlreicher Praxis- und Forschungsprojekte in Kolumbien
  • Publikationen zur Geschichte der Kindheit sowie über Lateinamerika
  • Publikation zuletzt: „Bildung gegen den Strich. Lebensort Straße als pädagogische Herausforderung“
  • Im Jahr 2000 Initiator und Leiter des internationalen Bildungsprojektes „Patio13 – Schule für Straßenkinder“ zusammen mit Sor Sara Sierra Jaramillo
  • Initiator des Masterstudiengangs „Bildung für Kinder und Jugendliche in riskanten Lebenssituationen / Straßenpädagogik“ an den Pädagogischen Hochschulen und Universitäten in Heidelberg und Freiburg
  • seit 2013 Entwicklung des E-Learning-Programms „Straßenpädagogik“, zusammen mit Prof. Dr. Heinz Schmidt